Willkommen bei Eventmanagement-ffm GbR

  

Wir von Eventmanagement-ffm GbR sind eine Fulltime Dienstleistungssagentur der Veranstaltungsplanung,  dem Bandmanagement, Tourplanungen, Booking sowie der Promotion.

 

Wir vermitteln Künstler unterschiedliche Genre von Electro bis Pop, Rock & Metal an Veranstalter jeglicher Art. Darunter Clubs, Stadtfeste und Festivals. Dabei haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, vorallem junge Bands und Künstler bei der Auftrittsgenierung zur unterstützen und sie bei ihrem musikalischen Weg zu begleiten.

 

Inzwischen haben wir zahlreiche Bands unter Vertrag bei denen wir uns um die Auftrittsakquise im In- und Ausland kümmern. 

 

 

Für Bands:

 

Das Booking ist eine sehr zeitintensive Arbeit und dafür muss man auch ein gewisses Gefühl entwickeln. Wir von Eventmananagement-ffm GbR schauen immer sehr gezielt danach zu welchen Konzerten welche Band passen würde und richten die Bewerbungen immer individuell an die Veranstalter. Ebenso kümmern wir uns um Supportanfragen an größere Headliner. Wir von Eventmanagement-ffm GbR sind selbst als Veranstalter tätig, so dass wir immer beide Sichten, jene der Bands und jene der Veranstalter verstehen und demenstprechend agieren können. 

 

Unser Großprojekt ist die von uns 2014 ins Leben gerufende, Electronic Transformers Tour. Eine Festival Tour der schwarz bunten Szene. Wir haben hierbei unseren Schwerpunkt als Tourneeveranstalter gesetzt. 

 

Folgende Leistungen bieten wir Schwerpunktartig an:

  • Booking
  • Management / Tourneemanagement
  • Tourplanungen / Tourneeveranstalter

Welche Leistungen was beeinhaltet, erzählen wir euch gerne in einem persönlichen Gespräch.

 

 

  

We at Eventmanagement-ffm GbR are a full-service agency for event planning, band management, tour planning, booking and promotion. We convey artists different genres from electro to pop, rock & metal to organizers, including clubs, town festivals and festivals. In doing so, we have made it our task to support young bands and artists in their performance and to accompany them in their musical path. In the meantime, we have a lot of bands under contract with which we take care of the entrance quotes at home and abroad.

  

For bands:

  

The booking is a very time-intensive work and for this one must also develop a certain feeling. We at Eventmananagement-ffm GbR always look very closely after which concerts the band would fit and always direct the applications individually to the organizers. We also deal with support requests for larger headliners. We at Eventmanagement-ffm GbR are themselves active as organizers, so we can always understand both the views, the bands and the organizers and can act accordingly.

  

Our big project is the 2014 Electronic Transformers Tour. A festival tour of the black-colored scene.

 

  

We offer the following services:

  

We will be happy to tell you what kind of achievements we have in a personal meeting 

  • Booking
  • Management
  • Tour plans

We will be happy to tell you what kind of achievements we have in a personal meeting.

Electronic Transformers Tour 

 

Die ETT entstand 2014. Dabei wollten wir jungen Bands die Möglichkeit bieten einmal durch Deutschland zu reisen und sich zu präsentieren. Da aber auch hier die Besucherzahlen spärlich ausfielen, entschlossen wir uns die ETT mit Headlinern und Bands zu koppeln um sich dabei einem größeren Publikum zu präsentieren. Dies machen wir, weil wir in vielen Bands ein sehr großes Potenzial sehen und dieses auch haben. Auch wir beobachten wie sich auf den größere Festivals die Line up´s immer im Kreis drehen und wissen wie schwer es ist,  auf diese Festivals zu kommen.

 

Um die Electronic Transformers Tour anders zu machen, haben wir, zum Beispiel, Stempelkarten eingeführt. Mit der Karte können die Besucher bei unseren Konzerten einen Stempel bekommen, sind drei Felder abgestempelt, kann man das vierte Konzert umsonst besuchen. Eine Fantreue zur Band oder zum Veranstalter sollte belohnt werden. 

 

Die Electronic Transfomers Tour entwickelt sich fortan weiter. Immer wieder entstehen neue Kontakte so dass wir erstmalig in diesem Jahr in Östereich, den Niederlanden und Tschechien veranstalten. 

 

Wir sind auf ausreichende Besucherzahlen auf den Konzerten angewiesen. Denn nur wenn wir ein Plus machen, haben wir die Möglickeit die Tour weiter fortzusetzen und so immer wieder jungen Bands die Chance zu geben sie mit größeren Headlinern zu koppeln und sich vor einem größeren Publikum zu präsentieren und das nun auch im Ausland. 

Wir danken jeden der uns unterstützen mag!

 

The ETT was created in 2014. We wanted to offer young bands the opportunity to travel through Germany and present themselves. However, since the numbers of visitors were also sparse here, we decided to join the ETT with headliners and bands to present themselves to a larger audience. We do this because we see a huge potential in many bands and have this too. We also watch how the bigger festivals turn the line up in circles and know how hard it is to get to these festivals.

To make the Electronic Transformers Tour different, we have introduced, for example, stamp cards. With the ticket, the visitors can get a stamp at our concerts, if three fields are stamped, you can visit the fourth concert for free. A Fantreue to the band or the organizer should be rewarded.

The Electronic Transfomers Tour continues to develop. Again and again new contacts arise, so that for the first time in Austria, the Netherlands and the Czech Republic.

We are dependent on sufficient numbers of visitors at the concerts. Because only if we make a plus, we have the opportunity to continue the tour and thus always give young bands the chance to link them with larger headliners and present themselves before a larger audience and now also abroad.

 

We thank everyone who supports us!

Für mehr Infos klick auf das Bild

Erstmalig veranstalten wir vom Eventmanagement-ffm GbR Eisfabrik im Ausland. Als Supportband wurde unsere Band ROOT4 bestätigt. 

 

32 Grad Celsius im Schatten und es schneit?! Das ist kein Fehler im System der Elemente oder der Erderwärmung geschuldet, sondern passiert genau dann, wenn die Eisfabrik die Bühnen dieser Welt betritt. Eisfabrik ist ein Kunstprojekt mit fest integrierten Figuren als Protagonisten und sollte in seinem Gesamtkonzept auch als eigenständige Band und nicht nur als Projekt betrachtet werden. Die drei Eisfabrikanten sind Dr. Schnee, Der Frost und Celsius. Musikalisch bewegt man sich irgendwo zwischen Dark Electro und Future Pop, wobei man durchaus auch offen für Ausbrüche in andere Richtungen elektronischer Art ist und dies gekonnt ins eigene Soundgewand integriert. Eingängigkeit und unterkühlte Harmonie stehen bei Eisfabrik besonders im Fokus. Da es sich um ein künstlerisches Gesamtkonzept handelt, spielt auch der visuelle Faktor eine große Rolle, sodass bei Live-Auftritten viele individuelle Effekte und Show-Einlagen zum Tragen kommen. Man spielt dabei mit innovativen Lichteffekten an den Protagonisten selbst, wie aber auch auf der Bühne. Wenn ein etwa 2,30 Meter großer Roboter oder ein Yeti die Bühne stürmen, während die Band ihr Bestes gibt, oder wie eingangs erwähnt, es anfängt zu schneien, gehört das ebenfalls zum aktuellen Programm wie der Bandname, der sich im DMX-Modus über die gesamte Bühne verteilt. Das aktuelle Album Achtzehnhundertunderfroren markiert den nächsten Schritt der Eisfabrik. Drittes Album, Platz 3 in den deutschen Alternative Charts, erste eigene HeadlinerTour – und – nicht weiter überraschend: Erfolg, wohin man blickt. So füllte die Band auf Anhieb renommierte Clubs in ganz Deutschland, was Presse und Fans gleichermaßen abgefeiert haben, sodass der Weg für das neue Album Null Kelvin geebnet ist.

 

 

Electronic

ROOT4

Frankfurt

Jesus Complex

Amsterdam

Grausame Töchter

Bremen

Dynastie

Dortmund / Witten

Shade of Shambles

Berlin

Loewenhertz

Augsburg

Messer Brüder

Darmstadt

LOVE?

Nürnberg

Candida Kandinskij
Berlin

LEAETHER STRIP
Dänemark

Static Davos
Wien

Chemical Sweet Kid

Frankreich

Christine Plays Viola

Italien

The Essence

Holland

Siva Six

Leipzig

Dark Side Eons

Polen

X-O-Planet

Mainz

Emotional Violence

Hamburg

Schwarzschild

Duisburg

takkoLord

Frankfurt am Main

Musicum Theatrum

Mannheim

E-CRAFT

Eisenhüttenstadt

Cabaret Bizarre

Hamburg

Syberian

Polen

for all the emptiness

Canada

Decoded Feedback

Canada

The B.H.D

Frankreich

Palais Ideal

Niederlande

The Stompcrash

Italien

Schultz

Frankreich

AUGER

Großbritannien

Rock

Echolyne

München

Art of Fluctuation

Bad Kreuznach

Maessorr Structorr

Chemnitz

Sexual Advice

Saarbrücken

Pottgod

Essen

Dime Chime

Köln

And She Said
Gerlingen

Willy Wombat Band
Berlin

Stoneman
Schweiz

Crowd of Evolution
Frankfurt am Main

Silent Behavior
Waldbröl

Dornenkönig
Heilbronn

Insane Mess
St. Jakob

Jimmy Nox
Hannover

Barayan
Hamburg

Dysfunktion
Lehrte

pushseven12
Bingen

TinkerBull
Solingen

2 Back too Black
Berlin

Nachtzug
Hamburg

Magmasphere
Franken

Keep Off The Grass
Bonn

Folk

Ghosttown Company

Trier

Ghosttown Inquiry

Wittlich

Blues

Harpo Dell
Berlin

Punk

L.A.G.
Löhne

Pop

Christoph Everke
München

Industrial / Metal

OST + FRONT

Berlin

TAINA

Bremen

Mystigma

Recke

DüsterLust

Frankfurt am Main

Schlagwetter

Gelsenkirchen

Enter Tragedy
Guben

One Night in April
Regensburg

Mudfinger
Koblenz

3rd Grade Burn
Eschede

Drown in Grace
Coburg

EIGENSINN
Neuenstadt

Estoplyn
Rheine

Tides Awaking
Remscheid

Corbian
Offenbach am Main

Prior the End
Rohrbach

PANZERWERK
Mainz

REPTIL
Breitscheid

SEELENSTURM
Düsseldorf

Blutgericht
Mannheim

Ravenfield
Dachau

Graceful Honeyeaters
Braunschweig

No Time to Expect
Kaiserslautern

Hellwerk
Frankfurt am Main

Entera
Nürnberg

Skanners
Italien

Erzengel
Mannheim

ANIMAE SILENTES
Verona

Cover

SchlagerMetall
Bonn

Stingchronicity
Germany

Partner 

 

Infest Festival England

 

Dubhfest Belgien

 

Schattenwelt Festival Österreich

 

In Move Konzertproduktion GmbH

 

Black Castle Festival

 

Gothic Empire Berlin

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eventmanagement-ffm GbR